Stilvoll Muster kombinieren: Die Geheimnisse unserer Personal Shopper

Stilvoll Muster kombinieren: Die Geheimnisse unserer Personal Shopper

13 November, 2023

Die Kunst des Muster-Mixens ist ein Trend, der immer beliebter wird und unseren Outfits eine Prise Originalität und Persönlichkeit verleiht. Für viele von uns kann diese Praxis jedoch einschüchternd wirken. Wie kombiniert man Muster, ohne im Chaos zu versinken? Wie schafft man gleichzeitig ein harmonisches, schickes und kühnes Aussehen? Hier kommen unsere Personal Shopper ins Spiel, bereit, ihr Fachwissen zu teilen und dich durch die faszinierende Welt der Muster zu führen.

Das Mischen von Mustern ist weit mehr als nur ein Trend; es ist eine Möglichkeit, Kreativität auszudrücken, während du stilvoll gekleidet bist. Es ist die Kunst, einen einzigartigen Look zu schaffen, der deine Persönlichkeit widerspiegelt und dich von der Masse abhebt, indem du verschiedene Muster harmonisch kombinierst. Wenn du neugierig bist, Tupfen mit Streifen zu kombinieren oder mit verschiedenen Karo-Varianten zu spielen, stehen dir unsere Personal Shopper bereit, um dir die Geheimnisse zu verraten, die dein Outfit zu einem wahren Meisterwerk machen werden. Also bereite dich darauf vor, eine Welt zu erkunden, in der Mode und Kreativität aufeinandertreffen, um dir einen einzigartigen Look zu bieten.

Tipps unserer Personal Shopper zum Kombinieren von Mustern

Das erfolgreiche Mischen von Mustern mag eine echte Herausforderung darstellen, aber keine Sorge: Unsere Personal Shopper sind hier, um dich auf diesem Abenteuer zu begleiten. Hier sind einige Schlüssel, um harmonische und elegante Outfits zu kreieren:

Gute Praktiken:

Abstimmung der Farben: Das Kombinieren verschiedener Muster in derselben Farbe schafft eine natürliche Harmonie in deinem Outfit.

Variation der Mustergrößen: Kombiniere beispielsweise ein Kleidungsstück mit kleinen Karos mit einem anderen mit größeren Karos für eine optisch interessante Wirkung.

Wähle neutrale Töne: Wenn du neu im Mix & Match von Mustern bist, beginne mit der Kombination eines Musters mit neutralen Farben. Dies ist eine ideale Herangehensweise, um sanft zu beginnen.

Fehler, die vermieden werden sollten:

Zu viele Muster und kontrastierende Farben: Vermeide es, Muster in Farben zu kombinieren, die nicht gut zueinander passen, da dies zu einem chaotischen Look führen kann.

Muster an Stellen, die Unsicherheiten verursachen: Große Muster ziehen Aufmerksamkeit auf sich und können Bereiche hervorheben, die du lieber verbergen möchtest.

Gelungene Mustermischungen:

Neben diesen allgemeinen Tipps gibt es bestimmte Musterkombinationen, die besonders harmonisch sind und aus einem ansonsten schlichten und eintönigen Outfit einen trendigen und unerwarteten Look zaubern.

Punkte und Streifen

Diese beiden Muster passen perfekt zusammen, da sie beide zur “optischen” Kategorie gehören und geometrische Muster derselben Familie sind, insbesondere wenn sie denselben Farbton teilen.

Ein unfehlbarer Look mit Punkten und Streifen

Eine sichere Möglichkeit, Streifen und Punkte gemeinsam zu tragen, besteht darin, mit dem Schwarz-Weiß-Kontrast zu spielen. Zum Beispiel kann ein sommerliches Punktekleid in dieser Saison mit einem gestreiften Pullover darüber getragen werden, wobei der Kragen der Punkte sichtbar bleibt. Eine feminine und schicke Kombination!

Karos

Karomuster sind am einfachsten zu kombinieren und ideal für diejenigen, die sich zum ersten Mal an Muster heranwagen und nicht gewohnt sind, mehrere zusammen zu tragen. In diesem Fall kannst du dich für zwei ähnliche Karo-Teile in unterschiedlichen Größen entscheiden, beispielsweise eines mit kleinen Karos und eines mit großen Karos. Achte darauf, dieselbe Farbpalette beizubehalten, um visuelle Harmonie zu gewährleisten.

Look mit verschiedenen Karo-Mustern kombinieren

Das von uns vorgeschlagene Outfit besteht aus einer Hose mit großen Karos und einem Blazer mit kleineren Karos. Die Farben sind dieselben, die Grautöne und die Prise Blau wiederholen sich in beiden Teilen und schaffen einen harmonischen Look.

Streifen und Animal-Print

Es mag unmöglich erscheinen, ein so gewagtes Muster wie Animal-Print mit einem anderen, sanfteren Muster wie Streifen zu kombinieren, aber das Gegenteil ist der Fall. Wenn du es mit einem Muster in ähnlichen Farben kombinierst, verwandelst du Animal-Print von einem alleinigen Hauptakteur in einen gedämpften Co-Star, der äußerst schick ist.

Look mit Streifen und Animal-Print kombinieren

Versuche, einen leichten Leopardenrock mit einem gestreiften Pullover in ähnlichen Farben zu kombinieren. Das Ergebnis wird ein femininer und sehr schicker Look sein, der zu jedem Anlass des Tages passt.

Indem du diesen Ratschlägen folgst und mit Selbstbewusstsein Muster kombinierst, kannst du originelle und elegante Outfits kreieren, die deinen einzigartigen Stil widerspiegeln. Unsere Personal Shopper stehen dir bei diesem Abenteuer gerne zur Seite, also zögere nicht, ihre Erfahrung in Anspruch zu nehmen. Du wirst erstaunt sein, wie sehr die Kunst des Mustermixens deinen Kleiderschrank in eine unerschöpfliche Quelle von Inspiration und Selbstbewusstsein verwandeln kann. Also, traue dich an die Muster heran und drücke deinen Stil selbstbewusst aus!

10€-Geschenk, um dich von deinem Personal Shopper einkleiden zu lassen
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar (obligatorisch)
Name und Nachname
E-Mail